WESTWERK.

WESTWERK.

Admiralitätstr. 74

20459 Hamburg

Heiligendammer Straße 15, 24106 Kiel

Freitag | 29. September 2017 | 19 Uhr

Ausstellung: 30. September bis 8. Oktober 2017

In vielen Aspekten berühren die gezeigten Arbeiten in der Ausstellung Themen wie Bewegung, Entfernung, Entstellung, Flucht und Heimat. Der gemeinsame Ausgangspunkt der Künstler ist das verlassene »Mutterschiff« Westwerk.

Ich bin deine Mutter

Künstlerhaus Westwerk zu Gast in Kiel

Malerei, Fotografie, Typografie, Skulptur, Objekte, Film/Video,
Aktion, Performance

den Künstlerinnen und Künstlern beider Städte? Haus 8 und Westwerk: ein sich spiegelndes Fallbeispiel. Weniger Narziss und Echo, eher Zündung und Widerhall: Ein Jahr später in der zweiten Etappe dieser Begegnung fahren nun Künstlerinnen und Künstler aus dem Hamburger Westwerk nach Kiel, um Antwort und Gegenentwurf in den Räumen des Kunstvereins Haus 8 zu liefern.

Im Westwerk werden Projekte und Arbeiten aller Art und in vielen Medien präsentiert. Das Programm umfasst Ausstellungen, Installationen, Performances und Konzerte von Künstlerinnen und Künstlern oder Künstlergruppen aus dem In- und Ausland. Analog zur Arbeitsweise des nunmehr seit 30 Jahren agierenden Künstlerhauses werden in Kiel Arbeiten gezeigt, die sowohl Künstlerinnen und Künstler aus dem Verein repräsentieren als auch eingeladene Kolleginnen.

 

Betriebsausflug (Cities over water)

Aufbau, Eröffnung, Performance (Fotos: Matthew Partridge)